Helles unfiltriert

Brauart Sausenheim – Tival

Die Brauart aus Sausenheim, einem Ortsteil von Grünstadt in der Pfalz, startete bereits 2013 neue, frische Akzente in der Pfälzer Bierlandschaft zu setzen. Mit großem Augenmerk auf die Qualität entstehen spannende Biere, welche mitlerweile über die Grenzen der Pfalz bekannt sind. Das Tival ist ein mit Tiefenthaler Gerste gebrautes Helles. Die Gemeinde Tiefenthal feiert 2018 …

Brauart Sausenheim – TivalWeiterlesen »

Finne Brauerei – Einmal alles bitte

Die kleine aber feine Brauerei Finne aus Münster ist in Baden noch recht unbekannt. Das möchten wir ändern und haben uns daher „einmal alles“ zukommen lassen und auch probiert. In Münster gab es einst über 100 Brauereien, aber so wie es praktisch in jeder Stadt ist, ging auch hier die Zahl rapide zurück. Die drei …

Finne Brauerei – Einmal alles bitteWeiterlesen »

Gamerbräu – Hell

Entgegen allen Vermutungen steckt hinter dem Namen „Gamerbräu“ keine Verbindung zu den Begriffen „Game“ oder „zocken“, hinter „Gamerbräu“ steht Michael Gamer aus Stutensee-Staffort bei Karlsruhe. Mehr als drei Jahre sind an der kleinen Hobbybrauanlage vergangen, ettliche Rezepte wurden ausgetestet und perfektioniert, um dem ersten großen Ziel näher zu kommen: dem Sud auf einer großen Brauanlage. …

Gamerbräu – HellWeiterlesen »

malt & hops – Thirsty Tulips

malt & hops sind Elke und Thomas, die wir bereits in unserer „Freiburg-Craft-Beer-Story“ vorgestellt haben. Wie bereits dort angekündigt, stellen wir euch im heutigen Artikel das neueste Bier aus dem Hause „malt & hops“ vor, welches wir direkt vor Ort bereits probieren durften. Das „Thirsty Tulips“ ist ein Helles, das optisch schon einmal sehr viel …

malt & hops – Thirsty TulipsWeiterlesen »